Technische Analyse des Ripple Dollar: Wie weit kann XRP es im Jahr 2020 schaffen?

Der XRP von Ripple ist eine der am besten gehandelten Kryptowährungen auf dem Markt mit einem Marktangebot von insgesamt 100 Milliarden Einheiten, was teilweise der Grund dafür ist, dass Ripples Marktkapitalisierung über 9 Milliarden Dollar zum Kurs von 0,20 $ pro XRP liegt. Der Ripple Kurs Dollar steigt heute und verzeichnet gleichzeitig Gewinne auf Tages-, Wochen-, Zweiwochen- und Monatscharts.  Nachdem der niedrigste Wochenpreis bei 0,19 Dollar erreicht wurde, schloss der XRP mit 0,20 Dollar auf dem Wochenhoch. Der XRP von Ripple ist jedoch immer noch rund 60% der Anstiege vom Ziel von 0,50$ entfernt. Es scheint, dass es für den XRP schwierig ist, über den Wert von 0,20$ hinauszukommen, trotz der Gewinne von 4,8% für die Woche und 8% für den Monat. Was ist in den folgenden Wochen von XRP zu erwarten und wie weit kann XRP es bis 2020 schaffen? 

Ripple-Dollar-Preisprognose für 2020 

Ripple wird zinsbullisch mit Zuwächsen von 8% auf den 30-Tage-Charts und über 4% der Gewinne in den letzten sieben Tagen. Auf diese Weise berührte XRP den Wert von 0,25 $, von wo aus es folglich auf 0,25 $ und 0,30 $ ansteigen könnte, falls Ripple’s Token weiterhin in einem zinsbullischen Tempo gehandelt wird. Im nächsten Marktzyklus könnte XRP zwischen der Preisspanne von 0,17$ und 0,20$ liegen, während das Krypto mit zunehmender Nutzung und Annahme größere Chancen auf einen Bullenlauf hätte. Das realistischste Hoch für das Jahr könnte im Falle eines Bullenlaufs zwischen 0,30$ und 0,50$ liegen, was für XRP geschehen könnte, falls BTC den Rest des Marktes an sich zieht. Die CoinSwitch-Analyse stellt eine „bescheidene“ Preisprognose für XRP im Jahr 2020 auf und deutet an, dass der Krypto 1,40$ und 1,50$ erreichen wird. Was CoinSwitch nicht erwähnt, ist, dass XRP eine treibende Kraft benötigen würde, um diesen Kurs zu erreichen, die Ripple’s Token im Moment nicht hat. 

Was treibt den Kurs von Ripples XRP an? 

Bitcoin and Ripple XRP on mobile trading app screen | Flickr

Abgesehen von der Ankündigung einiger Partnerschaften hat Ripple keinen wesentlichen Schritt in der Frage der Einführung von XRP unternommen, während sich diese Partnerschaften wahrscheinlich auf die Verwendung von Ripple Net konzentrieren, wo die Verwendung von XRP eine Frage der Wahl ist. Insgesamt scheinen Marktbeobachter wie Investinghaven und U. heute Enthusiasten zu hypen, indem sie für das Jahr einen Ripple Kurs Dollar zwischen 5$ und 20$ vorhersagen, was unwahrscheinlich ist.  Diese Marktbeobachter verlassen sich auf Ripple-Net-Partnerschaften und deuten an, dass der XRP Kurs Dollar mit der steigenden Zahl der Ripple-Net-Benutzer steigen könnte, während dies auf der Grundlage der Partnerschaftsnachrichten und historischen Daten nie der Fall war. Was den Preis von XRP in die Höhe treiben könnte, sind die Nachrichten über die Mainstream-Nutzung und die zunehmende Akzeptanz. Ripple-Net-Benutzer verwenden XRP nicht unbedingt für Zahlungen, weshalb die Anzahl der Systembenutzer von Ripple nicht mit der Anzahl der XRP-Benutzer übereinstimmen kann. Darüber hinaus bewahrt das Unternehmen über 60 % des Gesamtangebots in einem Tresor auf, was sich letztlich auf die Preisdynamik für den Token von Ripple auswirken könnte.